Pflege und Betreuung :: Wie sie sein soll!
Pflege und Betreuung :: Wie sie sein soll!

Sie bringt die Sonne in unser Haus….  

Ein wertvoller Gast in unserem Haus, ist Frau Rosa Jakober, ehrenamtliche Hospizmitarbeiterin. Bei ihren regelmäßigen Besuchen am Donnerstag, bringt sie viel Freude in unser Haus. Empathie, herzliche Worte und ihre Zeit, die sie unseren Bewohnern schenkt, zeichnen unsere Frau „Rosi“ aus. Schon lange ist sie ein Teil von Gepflegt Wohnen Gamlitz, mit einem Foto wurde dies nun für alle BewohnerInnen und Besucher des Hauses sichtlich gemacht. So hängt ihr Bild an Tagen, an denen Frau „Rosi“ bei uns zu Besuch ist, auch an unserer Mitarbeiterwand beim Eingangsbereich im Erdgeschoß. Ein großes Dankeschön für dieses wertvolle ehrenamtliche Engagement!

Kreativrunden mit unseren BewohnerInnen

Pflegeassisstentin Martina bringt seit September jeden Freitag kreative Ideen in unser Haus. In den Kreativrunden wird fleißig gemalen, gebastelt, gewerkt und die Zeit zum gemeinsamen Unterhalten genützt. Aus den Ideen entstehen tolle Werke, die sich herzeigen lassen können. In den nächsten Wochen erwarten uns weitere tolle Ideen, denn die Weihnachtszeit rückt näher—wir freuen uns auf herrlich weihnachtlichen Tischschmuck und schöne Dekorationen für unser Haus.

 

Weinlesefest Gamlitz –wir waren dabei!  

Im Oktober war es wieder soweit, das 51. Gamlitzer Weinfest fand statt. Auch unsere BewohnerInnen waren mitten im Trubel zu finden. Auf dem Weg in den Ort konnten wir die beeindruckend geschmückten Umzugswägen betrachten. Bei zahlreichen Attraktionen, Weinständen und volkstümlicher Musik, durften natürlich auch Sturm und frisch gebratene Maronen nicht fehlen.